Diekena Versicherungsmakler

Startseite | Kontakt | Erstinformation | Impressum | Datenschutz | Links | weitere Links | Sitemap | Volltextsuche

Pflichtversicherung

Viele Berufsgruppen sind gesetzlich verpflichtet, eine Vermögensschadens-Haftpflichtversicherung abzuschließen, also Notare, Patentanwälte, Rechtsanwälte, Steuerbevollmächtigte, Steuerberater und Wirtschaftprüfer. Für andere Berufsgruppen gehört ein ausreichender Versicherungsschutz gegen Vermögensschäden zu den zwingenden Standespflichten. Häufig wird auch Konkurs- und Nachlaßverwaltern, Pflegern und Testamentsvollstreckern der Abschluss einer Vermögensschadens- Haftpflichtversicherung zugleich mit Ihrer Bestellung zur Auflage gemacht.