Diekena Versicherungsmakler

Startseite | Kontakt | Impressum | Links | weitere Links | Sitemap | Volltextsuche | Datenschutz

Existenzgründer

Versicherungen: Sicherheit für alle Fälle

Informieren Sie sich bitte immer bei einem Versicherungsmakler. Denn nur hier erhalten Sie den für Sie so wichtigen Versicherungsschutz nach Ihren Bedürfnissen, und nicht nach den Tarifen der Versicherungs- Gesellschaften. Bitte schließen Sie auch keine langfristigen Verträge (5, oder sogar 10 Jahre) ab, denn dann sind Sie sehr lange an diese Prämie gebunden, und ein besseres Angebot können Sie nicht mehr auswählen!

Suchen Sie einen Versicherungsmakler in Ihrer Nähe, dann klicken Sie auf Versicherungsmakler, oder lesen Sie einfach weiter:

1. Überprüfen Sie Ihre Unternehmensrisiken!

Mit Hilfe der folgenden Checkliste [140 KB] können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, welche Risiken Sie in Ihrem Unternehmen versichern sollten, welche nicht.

Fragen Sie sich bei jeder Gefahrenart, wie hoch das Risiko im schlimmsten Fall ist. Ob Sie es selbst tragen können oder ob Sie es versichern sollten.

Kreuzen Sie in der entsprechenden Spalte an! Aber auch wenn Sie die Spalte >>Selber tragen<< angekreuzt haben, sollten Sie mit Ihrem Versicherungsmakler über die Risiken sprechen. Denn oft lassen sich die weniger gravierenden Risiko-Bereiche zu günstigen Prämien absichern. Sie sollten auch nur Verträge mit einer Laufzeit von einem Jahr abschließen, um ggf. eine nicht mehr notwendige Versicherung kündigen zu können.

Beachten Sie, daß in manchen Branchen Versicherungspflichten bestehen